Belüftungsbecken

Zurück zur Übersicht

3 längs durchströmte Rechteckbecken. Gesamtvolumen: 1700 m3

In den Belüftungsbecken erfolgt der biologische Abbau der organischen Stoffe durch die im Belebtschlamm enthaltenen Bakterien. Die Sauerstoffversorgung der Mikroorganismen erfolgt über ein feinblasiges Belüftungssystem. Mit drehzahlregulierten Gebläsen wird die erforderliche Luftmenge in die Becken eingebracht.

    Zwei Abwasserbetriebe eine Aufgabe